Ein künstlicher Weihnachtsbaum ist eine nachhaltigere Entscheidung

Es geht um den Schritt in eine moderne Lebensphilosophie, einen nachhaltigeren Lebensstil. Entscheiden wir uns für viele Einweg-Plastiktaschen, oder lieber ein paar wiederverwendbare Tragetaschen, die nach dem Einkauf im Auto parat liegen? Investieren wir in einen Wasserfilter für unser Zuhause oder schleppen wir mühsam Plastik-Trinkflaschen und schmeißen sie daraufhin weg? Öffnen wir nachts im Sommer unsere Fenster, wenn es abkühlt und schließen sie bei der Hitze tagsüber oder klimatisieren wir ständig das Haus? Kaufen wir einen künstlichen Weihnachtsbaum, den wir jedes Jahr unterschiedlich dekorieren können oder erwarten wir, dass zu unserem Vergnügen jedes Jahr ein lebender Baum gefällt wird?

Weise Väter kaufen einen künstlichen Weihnachtsbaum

In der Vergangenheit verbrachten Väter kurz vor Heiligabend viel Zeit damit, den Weihnachtsbaum richtig in den Christbaumständer zu platzieren. Manchmal gelang dies schnell und ohne dabei die Nerven zu verlieren, allerdings kam es mindestens genauso häufig vor, dass man nach dem Aufstellen verdutzt feststellen musste, dass der Christbaum schief und krumm ist und sich nicht optimal an den Christbaumständer anpassen lässt. Um ehrlich zu sein, resultierte daraus oft ein Streit, weil das Aufstellen des Weihnachtsbaumes nicht nach Plan lief – dabei wäre es besser, diese Zeit der Familie und den Kinder zu widmen, als sich darüber zu streiten.

Daher wählen weise Väter heutzutage lieber künstliche Weihnachtsbäume, die eine realistische Kopie eines echten Baumes darstellen und durch ihre symmetrische Form punkten. Diese Weihnachtsbäume lassen sich problemlos an den Christbaumständer anpassen und nach dem Aufstellen fällt auch das lästige Aufsaugen der abgefallenen Nadeln weg – die gewonnene Zeit können Sie lieber mit Ihren Liebsten verbringen. Auch beim Kauf sparen Sie sich Zeit: schauen Sie dafür bei unserem Webshop Bauwelt.at vorbei. Das nächsten Weihnachten müssen Sie dann nur noch Ihren künstlichen Weihnachtsbaum aus der Garage, dem Keller oder dem Schrank holen und ihn aufstellen – fertig ist der Weihnachtsbaum!

Manchmal beklagen Mütter den fehlenden Duft nach frischen Nadeln. Das lässt sich allerdings mit ätherischen Ölen lösen. Auch wenn sich Väter bei künstlichen Weihnachtsbäumen oft vorwerfen lassen müssen, dass sie es sich zu einfach machen – es sollte gesagt sein, dass ein künstlicher Weihnachtsbaum nicht aus Faulheit , sondern vielmehr aus praktischen Gründen, einem besseren Zeitmanagement und der Nachhaltigkeit gewählt wird.

Die jetzigen künstlichen Weihnachtsbäume sehen realistischer aus als in der Vergangenheit

Bei uns zählen die Nordmanntanne, oder auch Kaukasus-Tanne und die Fichte zu den beliebtesten Weihnachtsbäumen. Daher haben diese Arten einen besonderen Stellenwert in unserem Angebot. In unserem Webshop verkaufen wir allerdings auch viele andere Arten, wie beispielsweise schöne Kiefern oder Tannen – dabei haben Sie die Auswahl verschiedener Variationen, abhängig von ihrer alpinen oder kanadischen Herkunft. Dabei halten wir uns strikt an unsere Merkmalsliste, die die Nadelbäume erfüllen müssen: Umfang, Baumform, Farbe, die Anordnung der Zweige, ebenso wie die Ausrichtung zum Baumstamm, Dichte, die Spitzenlänge sowie -Form und -Dicke. Kurz gesagt, anhand dieser Eigenschaften lassen sich die einzelnen Nadelbaumarten eindeutig definieren.


Weihnachtsbäume 3D

Künstliche 3D-Weihnachtsbäume wurden in den letzten Jahren zu einem beliebten HIT. Die verwendeten 3D-Nadeln fallen nicht ab und sind von echten Nadeln nicht zu unterscheiden. Nur bei uns finden Sie mehr als 30 exklusive Arten. Jeder unserer 3D-Bäume bietet erstklassiges Aussehen, eine natürliche Form und eine realistische Farbperfektion. Für anspruchsvollere Kunden bieten wir auch mehr als 10 Arten von 100% 3D-Bäumen (FULL 3D) an, die gänzlich aus 3D-Nadeln bestehen. Sie können aus verschiedenen Baumarten und -designs wählen. In erstklassiger Qualität finden Sie Kiefern, Fichten oder traditionelle Tannen. Für einen dichteren und realistischeren Look ist die Baummitte mit klassischen Nadeln verdickt.


Die Inspiration basiert auf lebenden Bäumen

Nadelbäume sind in der Realität nicht immer symmetrisch. Wie auch bei den echten Bäumen gibt es bei unseren künstlichen Bäumen eine gewisse Asymmetrie. Unsere künstlichen Weihnachtsbäume sind dennoch eine realistische Kopie echter Bäume, sie wirken täuschend echt und harmonisch. In unserer Auswahl finden Sie kleine, mittlere und auch riesige künstliche Weihnachtsbäume, die Sie nach den Feiertagen nicht wegschmeißen müssen.

Künstliche Weihnachtsbäume in 3D und FULL 3D

Eine neue Technologie, die die künstlichen Weihnachtsbäume revolutioniert hat. Um die artspezifischen Eigenschaften zu maximieren, werden bei der luxuriösen FULL 3D-Variante alle Zweige mit dieser neuen 3D-Technologie hergestellt. Bei der 3D-Variante (als Kiefer, Tanne und Fichte erhältlich) sind nur die äußeren, sichtbaren Zweige mit dieser Technologie hergestellt, während die inneren, dennoch dichten Zweige in der klassischen Ausführung aufbereitet sind. Diese Lösung reduziert den Preis und ist nur bei genauer Betrachtung von der FULL 3D-Variante zu unterscheiden.

Sonstiges Zubehör

Natürliche Accessoires, wie beispielsweise Tannenzapfen und Schnee erinnern uns an echte Bäume im Wald. Durch den Kunstschnee wirkt der Baum wie echt verschneit.. Die Applikation des Kunstschnees an den äußeren Enden der Zweige ist dabei realistisch gehalten, ganz so, als ob echter Schnee auf den Baum gefallen wäre. Der Schnee hat eine schöne weiße Farbe und schimmert leicht – so wie echter Schnee. In unserem Angebot finden Sie dezent beschneite, wie auch komplett beschneite Weihnachtsbäume. Durch Zapfen kann ein natürlicher Effekt erzielt werden, indem Sie auf diese ätherische Öle träufeln und so den Duft nach einem echten Bäumchen oder frischen Tannenzapfen simulieren. So werden Sie garantiert keinen Unterschied merken.

Weitere interessante Tipps und Anregungen finden Sie auf unserer Blogseite.


Sie könnten auch interessiert sein an:

Künstliche 3D-Weihnachtsbäume unterscheiden sich nicht von lebenden Bäumen

Ein geschmückter Weihnachtsbaum ist das typische Symbol für Weihnachten. Jedes Jahr werden dafür unzählige echte Bäume gefällt; dabei handelt es sich in der regel nicht um Bäume aus dem Wald…

Luxuriose Weihnachtsbaume TOP 10

Luxuriöse Weihnachtsbäume – TOP 10 für das Jahr 2021

Es ist uns nicht entgangen, dass die Kundschaft Jahr für Jahr anspruchsvoller bei der Wahl ihrer Christbäume wird, was sich auch bei der steigenden Nachfrage an luxuriösen Weihnachtsbäumen bemerkbar macht..

Weihnachtsbaum im Topf

Wie man sich um einen lebenden Weihnachtsbaum im Topf kümmert

Weihnachtsbäume im Topf sind in den letzten Jahren zu einem Trend geworden und sind eine Alternative zu geschnitten, echten oder auch künstlichen Weihnachtsbäumen. Der Vorteil eines lebenden Weihnachtsbaumes im Topf ist, dass Sie ihn nach den Weihnachtsfeiertagen nicht wegschmeißen müssen, sondern als Pflanzendekoration im Garten weiterverwenden können.

Prejsť do obchodu