10 Tipps für den etwas anderen, nicht ganz so traditionellen Weihnachtsbaum

Haben Sie sich satt gesehen an traditionellen Weihnachtsbäumen und suchen nach Alternativen? Dabei können wir behilflich sein: mit einem etwas anderen, nicht ganz so traditionellen Weihnachtsbaum aus verschiedenen Holzvarianten beleben Sie ihr Zuhause neu und machen es dennoch heimelig. Hier sind unsere 10 inspirierenden Tipps, wie Sie mit etwas Kreativität und Handwerksgeschick Ihre ganz persönliche Weihnachtsbaum-Alternative gestalten können:

1.     Weihnachtsbaum aus einer Holzleiter

In nahezu jeder Garage oder jedem Keller findet sich eine alte Holzleiter, die sich – sofern Sie sie derzeit nicht zum Zimmer streichen oder ein Regal aufhängen brauchen – als perfekte Weihnachtsdekoration für Ihr Zuhause eignet. Mit ein bisschen Kreativität können Sie die Leiter mit Lichterketten dekorieren, auf die Sie Ihren Weihnachtsschmuck hängen – auf die Leiterspitze kommt eine Sternendekoration – fertig ist der etwas andere Weihnachtsbaum.

Weihnachtsbaum aus einer Holzleiter

2.    Weihnachtsbaum aus einem hölzernen Dreieck

Für diesen ungewöhnlichen Weihnachtsbaum brauchen Sie lediglich 3 Holzbretter, wobei 2 die gleiche Länge haben, während das 3. Brett kürzer ist. Die Bretter werden ganz einfach zu einem Dreieck aneinander geklebt oder genagelt. In das innere Dreieck können Sie nun verschiedene Weihnachtskugeln kleben oder hängen. Na, was sagen Sie zu dieser einfachen, aber doch tollen Alternative?

Weihnachtsbaum aus einem hölzernen Dreieck

3.     Weihnachtsbaum aus Ästen und Zweigen

Die Gestaltung dieser Weihnachtsbaumvariante kann ein tolles vorweihnachtliches Erlebnis für die ganze Familie sein: dazu müssen Sie einfach bei Ihrem nächsten Spaziergang von den Bäumen gefallene Äste und Zweige verschiedener Längen aufsammeln. Durch diese bohren Sie mittig ein Loch und stapeln sie nach und nach auf eine Eisenstange. Den Weihnachtsbaum können Sie anschließend mit Weihnachtsschmuck, wie Kugeln oder Lichterketten, nach Ihren Wünschen behängen.

Weihnachtsbaum aus Ästen und Zweigen

Künstliche Weihnachtsbäume im Topf

Weihnachtsbäume im Topf sind zu einer beliebten Wahl unserer Kunden geworden. Wir bieten Ihnen verschiedene Ausführungen der realistischen Bäume an, wobei Sie aus diversen Fichten- oder Tannen-Modellen wählen können. Dank der 3D-Nadeln, aus denen die Bäumchenzweige hergestellt werden, sehen sie täuschend echt aus, fast so wie ein echter Weihnachtsbaum in einem Topf – um die Pflege und das Gießen müssen Sie sich bei unseren Weihnachtsbäumen allerdings keine Sorgen machen, diese bereiten Ihnen jahrelang eine Freude. Wir bieten Ihnen die Größen 60cm, 80cm, 100 cm, 105 cm oder 110 cm an.


4. Weihnachtsbaum aus Holzbrettern

Möglicherweise haben Sie in Ihrer Garage alte Holzbretter, die Sie nicht mehr benötigen? Statt sie zu entsorgen, können Sie daraus einen originellen Weihnachtsbaum bauen. Dazu müssen Sie die Bretter einfach nur zu einer Dreiecksform zuschneiden, auf die Sie weitere Bretter anbringen, die als kleine Ablagen dienen, die Sie mit verschiedenen Weihnachtsdekorationen schmücken können – der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Weihnachtsbaum aus Holzbrettern

5. Weihnachtsbaum aus geschnittenen Brettern

Diesen Weihnachtsbaum, bestehend aus geschnittenen Brettern, schafft mit handwerklichem Geschick Jeder mit links! Die Arbeitsschritte sind ähnlich wie bei unserer Variante 3., dem Weihnachtsbaum aus Ästen und Zweigen, jedoch brauchen Sie für diese Variante gleich lange und breite Bretter. Danach müssen Sie diese nur noch nach und nach aufreihen – obgleich dieser Weihnachtsbaum eine klassische Form oder doch eher eine Spiralform hat – Ihre Kreativität entscheidet.

Weihnachtsbaum aus geschnittenen Brettern

6. Weihnachtsbaum aus Weinkorken

Ein Weihnachtsbaum muss nicht immer nur als Holz bestehen. Eine äußerst interessante Alternative ist ein Weihnachtsbaum aus Weinkorken. Mit Hilfe von Kleber lassen sich die Korken kinderleicht zu einer Pyramidenform zusammenkleben. Als Spitze des Weinkorkenbaumes empfehlen wir eine Sternendekoration oder eine Schleife. Diese Variante erfreut nicht nur Weinliebhaber.

Weihnachtsbaum aus Weinkorken

Weiße Weihnachtsbäume und schneebedeckte künstliche Weihnachtsbäume

Weiße Weihnachtsbäume und schneebedeckte künstliche Weihnachtsbäume sind in den letzten Jahren eine gefragte NEUHEIT. Mit Hilfe der neuesten Technologien werden nach und nach nicht brennbare Kunstschneeschichten auf Zweige oder ganze Bäume aufgetragen, wodurch der Schnee perfekt imitiert wird. Das neueste Anwendungssystem garantiert, dass kein Kunstschnee von den Bäumen fällt. Dank unserer schneebdeckten Weihnachtsbäume schaffen Sie eine unbeschreibliche Wohlfühlatmosphäre und kreiren die Illusion schneebedeckter Weihnachten in Ihrem Zuhause.


7. Weihnachtsbaum aus Tannenzapfen

Tannenzapfen sind ein beliebtes, natürliches Dekorationsmaterial. Mit Hilfe der Tannenzapfen lässt sich eine stilvolle Weihnachtsbaum-Alternative gestalten, bei der auch Kinder sehr gut mithelfen können. Dafür müssen Sie nur ausreichend Tannenzapfen sammeln und diese in ihrer natürlichen Farbe belassen, oder sie nach den aktuellen Weihnachtstrend-Farben einfärben. Anschließend stapeln Sie die Zapfen zur einer Baumform aufeinander und fixieren alles mit einem Kleber. Für die perfekte Weihnachtsatmosphäre empfehlen wir Ihnen eine Lichterkette anzubringen.

Weihnachtsbaum aus Tannenzapfen

8. Weihnachtsbaum aus Paletten

Eine weitere interessante Alternative fernab von traditionellen Weihnachtsbäumen ist der Weihnachtsbaum aus Paletten. Die Fertigung dieser Alternative ist sehr einfach: hierfür müssen Sie lediglich eine Palette in die Form eines Weihnachtsbaumes sägen und diese weihnachtlich dekorieren.

Weihnachtsbaum aus Paletten

9. Weihnachtsbaum für die Wand

Haben Sie nicht viel Platz für das Aufstellen eines Weihnachtsbaumes? Dann haben wir den perfekten Vorschlag für Sie, der kaum Platz einnimmt und dennoch eine weihnachtliche Atmosphäre versprüht: Sie benötigen hierfür nur ein paar Äste und eine Schnur, die Sie in Form eines Weihnachtsbaumes zusammenbinden. Als Dekoration eignen sich Weihnachtskugeln oder anderer weihnachtlicher Schmuck. Diesen Weihnachtsbaum können Sie überall in Ihrem Zuhause befestigen.

Weihnachtsbaum für die Wand

10. Weihnachtsbaum aus Eisstielen

Einen ungewöhnlichen und schönen Weihnachtsbaum können Sie ganz leicht aus Eisstielen herstellen. Hierfür müssen Sie nur aus einer festen Pappe ein pyramidenförmiges Modell zuschneiden, das Sie daraufhin nach und nach mit den Eisstielen beschichten. Dabei entsteht ein wundervoller hölzerner Weihnachtsbaum, dem Sie mit weihnachtlichen Dekorationen wie Sternen oder Schneeflocken Leben einhauchen.

Weihnachtsbaum aus Eisstielen

Bildquelle: pinterest.com


Sie könnten auch interessiert sein an:

Ein künstlicher Weihnachtsbaum ist eine nachhaltigere Entscheidung

Es geht um den Schritt in eine moderne Lebensphilosophie, einen nachhaltigeren Lebensstil. Entscheiden wir uns für viele Einweg-Plastiktaschen, oder lieber ein paar wiederverwendbare Tragetaschen, die nach dem Einkauf im Auto parat liegen?

Luxuriose Weihnachtsbaume TOP 10

Luxuriöse Weihnachtsbäume – TOP 10 für das Jahr 2021

Es ist uns nicht entgangen, dass die Kundschaft Jahr für Jahr anspruchsvoller bei der Wahl ihrer Christbäume wird, was sich auch bei der steigenden Nachfrage an luxuriösen Weihnachtsbäumen bemerkbar macht, die realistisch, wie echte Bäume wirken sollen...

Weihnachtsbäume mit LED-Beleuchtung garantieren moderne Weihnachten

Das mühsame Entknoten der Lichterkette und das endlose Aufwickeln auf den Weihnachtsbaum kommt Ihnen bekannt vor? Obgleich das Schmücken und Dekorieren des Weihnachtsbaumes eine schöne Tradition mit der Familie ist, macht Ihnen unser Ratschlag möglicherweise die Dekoration noch leichter.

Prejsť do obchodu